Menu
menu

#Gardelegen45 - Digitales Gedenken und Erinnern zum Mitmachen an den 75. Jahrestag des Massakers in der Isenschnibber Feldscheune

Wegen der weltweiten Ausbreitung des Covid19-Virus mussten die für Montag, 6. April 2020 um 13 Uhr geplante Gedenkveranstaltung mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum 75. Jahrestag des Massakers in der Isenschnibber Feldscheune und die Eröffnung des fertiggestellten Dokumentationszentrums der Gedenkstätte mit der neuen Dauerausstellung entfallen.

Um dennoch einen öffentlichen Ort für das Gedenken und Erinnern an den 75. Jahrestag dieses Todesmarschverbrechens zu schaffen, bietet die Gedenkstätte Gardelegen unter dem Hashtag #Gardelegen45 digitale Angebote:

Facebook: www.facebook.com/gfi.gardelegen
Twitter: www.twitter.com/gfi_gardelegen
Instagram: www.instagram.com/gardelegen_memorial

Eine partizipative Gedenkcollage lädt alle zum Mitmachen ein: www.gardelegen75.wordpress.com

Die Mitarbeitenden der Gedenkstätte danken allen fürs gemeinsame Gedenken und Erinnern.