Menu
menu

Gedenkstätte Gardelegen: Sonntagsöffnung zum Volkstrauertag am 15. November 2020

Anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 15. November 2020 bietet die Gedenkstätte Gardelegen von 13.00 bis 17.00 Uhr eine Sonntagsöffnung des neuen Dokumentationszentrums an.

Besucherinnen und Besucher können bei dieser Gelegenheit die neue Dauerausstellung "Gardelegen 1945. Das Massaker und seine Nachwirkungen" im Dokumentationszentrum der Gedenkstätte Gardelegen besichtigen. Das Außengelände der Gedenkstätte ist am Volkstrauertag ganztägig zugänglich.

Der Besuch des Dokumentationszentrums und des Außengeländes der Gedenkstätte ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Hinweise für den Besuch der Gedenkstätte hier